Essen: Meine 10 Lieblingsspeisen

reisszwecken

Ich hatte ja hier im Blog an anderer Stelle schon erwähnt, das ich ein “Allesfresser” bin. Es gibt wenig was mir nicht zumindest schmeckt. Aber natürlich gibt es da auch gewisse Leckerchen, die man besonders gerne isst. Wobei ich allerdings wirklich Probleme damit hatte, 10 Lieblingsspeisen zusammen zu bekommen.

Von Nummer 3-10 gilt deshalb nicht unbedingt die genaue Reihenfolge und die Beilagen oder auch Saucen dürfen gerne variieren. Was aber nichts daran ändert, das ich das alles gerne esse.

(Hirsch)Gulasch mit Klößen und Rotkohl
Rheinischer Sauerbraten mit Klößen und Rotkohl
Spaghetti mit diversen Saucen
Pizza (am liebsten mit Thunfisch und Zwiebeln)
Rinderrouladen mit Kartoffeln und Rosenkohl
Eintöpfe aller Art
Himmel un Äd (Link zum Rezept)
Schweinshaxe mit Knödeln (wenn ich in Bayern bin)
Fisch in allen Variationen
Butterbrot mit Gouda und Zwiebelringen

Manchmal steht mir nicht der Sinn nach warmen Essen, weshalb ich das Butterbrot mal in die Liste eingefügt habe. Salatteller mit Thunfisch oder Putenbruststreifen hätte ich auch noch mit aufnehmen können, Steaks, Schnitzel usw. auch noch. Aber ich muss jetzt aufhören, sonst läuft mir hier am frühen Freitagmorgen noch der Sabber aus dem Mund…

Morgen erfahrt ihr dann etwas aus meiner Kindheit: Mein Lieblings-Kinderbuch.

2 Kommentare

  • Interessant. Einiges dabei was ich nicht unbedingt brauche, aber als ich zuletzt in Bayern war, gab es ebenfalls Schweinshaxe mit Knödeln. ;)
    Angenehmes Wochenende.