Ein neuer Anzug

reisszweckenEin neuer Anzug muss her…

Meint jedenfalls das Weibchen. Kaum hat es nämlich mitbekommen dass ich mir ein paar neue Boots bestellt habe, wurde gleich umgehend ganz unverfänglich in den Raum gestellt, dass ich ja auch eigentlich mal wieder einen neuen Anzug haben müsste. Dabei ist der letzte fast noch wie neu, selten getragen und passen tut er auch noch wie angegossen. Und wann zieht Mann schon mal einen Anzug an?

Zudem ziehe ich bei „besonderen Anlässen“ am liebsten Hemd und Lederjacke an. Naja, wenn das Weibchen allerdings so etwas äußert dann gibt es in der Regel nicht eher Ruhe, bis das geäußerte auch in die Tat umgesetzt ist. Und da ich gestern schon Kohle für neue Wintertreter ausgegeben habe, kam es auf die 70 Euro für einen neuen Anzug jetzt auch nicht mehr an.

opposuits.de

© opposuits.de

Ich befürchte allerdings, das das Weibchen mit „gedeckten Farben“ etwas anderes meinte… Egal, mir gefällt er und so oft werde ich ihn sicherlich auch nicht tragen müssen. Wer übrigens auch Interesse auf etwas todschickes haben sollte, kann ja mal bei Opposuits vorbei schauen. Da gibts noch mehr Auswahl…

These Boots are made for walking

Auch Männer kaufen Schuhe…

Wenn auch wahrscheinlich bei weitem nicht so oft wie Frauen. Und gestern habe ich mich nach langem seelischem Widerstand vom Weibchen überzeugen lassen müssen, dass meine alten Wintertreter wohl reif für die Tonne sind. Da Mann aber nur in den seltensten Fällen Interesse hat die städtischen Schuhläden nach geeignetem Schuhwerk zu durchforsten, war eine Alternative notwendig. Aber wozu gibt es schließlich Zalando?

Zalando

© Zalando

Und man soll es nicht glauben, beim Online-Schuhdealer gab es nicht nur Schuhe zur Auswahl, ich habe sogar in knapp 5 Minuten – gerechnet einschließlich des Bestellvorgangs – ein paar neue Wintertreter gefunden. Sogar von meiner bevorzugten Marke… Zudem sind meine neuen Caterpillar Colorado auch noch preislich reduziert, so das das Portemonnaie an statt um 139,95 Euro „nur“ um 94,95 Euro erleichtert wird.

Und jetzt zeige mir einer die Frau, die mir das nachmacht?

Liste der Online-Fanshops aller Fußball-Bundesligavereine

fussballEin richtiger Fußballfan braucht Fanartikel.

Ich habe als Fan des 1.FC Köln natürlich auch eine reihe Fan-Utensilien im Schrank, darunter auch einige Schätzchen. So ein Originaltrikot von Yasuhiko Okudera aus der Double-Saison 1978, dem ersten Asiaten in der Bundesliga. Mit Autogramm in japanischen Schriftzeichen auf einer Serviette des Geißbockheims.

Diverse andere Trikots gehören natürlich auch zu meiner Sammlung, es dürften so 10-12 in den Jahren zusammen gekommen sein. Dazu diverse T-Shirts wie zum Beispiel das Aufstiegs-Shirt aus der vergangenen Saison, Schals, Jacken, Kissen, Geißböcke in klein und groß, Flaschenöffner und was weiß ich nicht noch alles.

bock

Mit diesen Dingen verdienen die Fußball-Bundesligavereine der Ligen sich noch ein nettes Zubrot und je nach Erfolg der Mannschaft oder auch einer spektakulären Neuverpflichtung kommen da sicherlich auch ein paar Taler ins Kästchen. Gestern hatte ich bei Twitter eine kurze „Unterhaltung“ mit Herrn Kanzler der fragte, wo er denn das Trikot von Manuel Neuer in einer Kindergröße bekommen könne.

Ich empfahl ihm den Bayern-Onlineshop, den er offensichtlich nicht kannte. Und damit er bei zukünftigen Fragen nicht wieder suchen muss, gibt es hier eine Liste mit den Online-Fanshops aller 18 Bundesligavereine der ersten Liga. Geordnet nach dem derzeit aktuellen Tabellenstand. (Für Fans des BVB: ganz nach unten scrollen…)

FC Bayern München
VfL Wolfsburg
Bayer 04 Leverkusen
FC Augsburg
Borussia Ostholland Mönchengladbach
FC Schalke 04
1899 Hoffenheim
Hannover 96
Eintracht Frankfurt
Mainz 05
SC Paderborn
1.FC Köln
Hertha BSC
Werder Bremen
SC Freiburg
VfB Stuttgart
Hamburger SV
Borussia Dortmund