Geschenke, Geschenke, Geschenke…

geschenkGestern war wohl mein Glückstag…

Da muss ich heute wohl nochmal zum Paketdealer hüpfen, um all die Geschenke die man mir gestern gemacht hat, auch abholen zu können. Ich hatte kurzzeitig sogar schon die Anmietung eines Anhängers in Erwägung gezogen.

Allerdings waren auch ein paar – sagen wir unverschämte – Fragen und Aussagen dabei, die natürlich absolut über das Ziel hinaus trafen. Mit dem Adonis zum Beispiel kann ich ja noch gut leben, auch wenn es vielleicht ein klein wenig übertrieben ist. Die Vermutung, dass ich ein wenig zu viel auf den Hüften hätte, ist allerdings total aus der Luft gegriffen. Vielleicht etwas zu klein für mein Gewicht, aber sonst?

Spamordner-Inhalt

Und das gratis Kondom dass ich mir freundlicherweise abholen darf, kommt natürlich zu einem sehr unpassenden Zeitpunkt. Gerade jetzt, wo ich noch eine Woche ohne die bessere Hälfte hier in Bayern unterwegs bin, macht man mir so ein Angebot. Oder vielleicht gerade deshalb? Vielleicht kann ich den Absender davon überzeugen, dass er mir am Tag meiner Ankunft in Köln ein paar Kondome mehr zur Verfügung stellt. Natürlich nur zu Testzwecken, was dachtet ihr denn?

Falls jemand noch ein Notebook benötigen sollte, der kann mich ja mal anmailen. Offensichtlich kann ich die Rechenknechte hier in nächster Zeit stapeln. Woher kennen die eigentlich alle meinen Namen? Ich möchte ja nicht hoffen, dass jemand von euch meine Adresse verkauft hat. Oder etwa doch?

Mit dem Smartphone im Auto

smartphoneMit dem Smartphone im Auto…

Obwohl es ja eigentlich verboten ist, erlebe ich es immer wieder. Die Rede ist vom telefonieren im Auto während der Fahrt. In den neueren Autos ist heute oft eine Freisprecheinrichtung verbaut oder zumindest ist eine Verbindung per Bluetooth möglich. Aber wenn ich an manchen Verkehrsteilnehmern vorbei fahre erlebe ich immer wieder, das auch weiterhin munter im Auto telefoniert oder sonstiges mit dem Smartphone veranstaltet wird.

Kurioserweise sind es ja meistens Frauen, die mit dem Verbot scheinbar gar nichts am Hut haben. Und aus dieser Gruppe kann man besonders die etwas jüngeren Weibchen hervorheben, die scheinbar ohne Gespräch im Auto etwas vermissen. Ja ich weiß, jetzt kommen wieder alle Röckchenträgerinnen an und behaupten, das ich die Weibchen doch nur wieder schlecht machen will.

Nö, will ich aber nicht, denn es ist wirklich so. Ich behaupte ja auch nicht, dass es nur diese Klientel praktiziert aber bei dieser Alters-und Geschlechtsgruppe ist es mir eben am häufigsten aufgefallen. Und da ich ja sehr viel unterwegs bin, kann ich mir da eine kleine Bewertung schon erlauben. Denke ich…

Teilweise sind die Auto-Telefonierer – unabhängig ob nun Männlein oder Weiblein – so in ihr Gespräch vertieft, dass sie sogar über rote Ampeln heizen, ohne das sie es mitbekommen. Habe ich sogar schon mehrfach erlebt. Die ganz coolen stützen sich locker mit dem Ellbogen an der Tür ab und simulieren so, dass sie doch nur ihren Kopf abstützen. Wobei selbst der blindeste Sheriff schon meilenweit vorher erkennt, das dort in Wirklichkeit mal wieder jemand während der Fahrt telefoniert.

Auch bei den Brummifahrern hält man scheinbar wenig von Freisprecheinrichtungen oder ähnlichen Hilfen. Da wird munter und wild gestikulierend ferngesprochen, egal ob das nun jemand mitbekommt oder auch nicht. Aber Teile dieser Berufsgruppe sind ja auch dafür bekannt, dass sie hinter dem Lenkrad die tollsten Kapriolen veranstalten. Da ist Zeitung lesen während der Fahrt nur ein harmloses Beispiel. Natürlich verhalten sich die meisten schon korrekt.

Ich finds übrigens in Ordnung, dass man wenn man von den Straßenräubern der Polizei beim telefonieren erwischt wird, auch zur Kasse gebeten wird. Könnte meinetwegen noch teurer werden, denn abgelenkt ist man in jedem Fall. Ich persönlich telefoniere auch nur in äußerst dringenden Fällen aus dem Auto heraus, obwohl ich das Telefon zum telefonieren noch nicht mal berühren muss. Aber man ist einfach abgelenkt…

Wie haltet ihr das eigentlich? Telefoniert ihr öfter mal im Auto? Mit oder ohne Freisprecheinrichtung? Seit ihr schon mal erwischt worden? Fragen über Fragen…