Instagram Abonnenten und Facebook Likes kaufen?

Nach ein paar beruflich stressigen Tagen mit überwiegendem Foto-Content via Instagram gibt es heute mal wieder etwas geschriebenes.

Doch wir bleiben im Social Network, denn gestern fiel mir ein neuer Abonnent bei Instagram auf. Dort werden echte „deutsche“ Instagram Follower und Facebook Likes versprochen, wobei ich nicht weiß ob der Preis von 3 Euro 99 pro Abonnent, ein Dutzend, 100 oder gar je 1000 Follower/Likes gilt. Und jetzt frage ich mich wirklich, wer so etwas braucht?

Gut, wenn ich Facebook oder Instagram gewerblich nutze, dann machen sich viele Likes zum Beispiel bei einem Produktbeitrag natürlich besser wie wenn es keine Sau interessieren würde. Bei Instagram wird es wohl ähnlich sein, wobei ich meine Herzchen dort wirklich nur an Fotos vergebe, die mir wirklich gefallen. Und wenn ich mir meine bisher erhaltenen Herzchen so ansehe, dann wird das bei meinen paar Abonnenten wohl genauso gehandhabt.

instagram

Ist so etwas eigentlich rechtlich OK, sich einfach so Follower oder Likes zu erkaufen? Käme das für euch in Frage, wenn ihr die Dienste zum Beispiel zur Produktwerbung nutzen würdet? Wie funktioniert so etwas überhaupt? Werden da Dummy-Accounts eröffnet oder werden diese Likes und Follower ohne das Wissen der „Eigentümer“ verhökert?

Naja, die Follower von „Echte Likes“ werden wohl auch gekauft sein. Bei 3 Beiträgen über 3000 Abonnenten klingt ja schon nach Beschiß… Wer trotzdem Interesse zeigen sollte: Im Moment gibts 15% Rabatt.

dsktps – Jeden Montag ein neuer Desktop-Hintergrundbild

Bei mir kommt es nicht allzu häufig vor, dass ich meinen Bildschirmhintergrund austausche. Und wenn das geschieht, dann greife ich zu 99% auf Bilder zurück, die ich selbst fotografiert habe. Doch es soll ja auch Fetischisten geben, die jedes verfügbare Wallpaper bunkern und diese Hintergründe quasi im Minutentakt ändern.

dsktps_183

In dieser Woche bin ich über dsktps.com gestolpert. Die Seite bietet schon seit längerem jeden Montag ein neues Wallpaper an, dass für private Zwecke – etwa als Wallpaper – frei genutzt werden kann. Dabei werden keinen bestimmten Themen bevorzugt, dsktps ist vielmehr eine Plattform für Künstler und Fotografen. Wer Interesse hat, sollte sich den RSS-Feed der Seite mal in den Reader packen oder sich über Neuerscheinungen bei Facebook oder Twitter informieren lassen.

dsktps_209

Ein schon ziemlich umfangreiches Archiv der bisherigen Arbeiten gibt es hier zu durchstöbern. Mit einem Klick auf den Button „Download“ werden die verfügbaren Größen für Smartphone, Tablet, FullScreen und WideScreen angezeigt. Wer eine kommerzielle Verwendung eines oder mehrerer Fotos plant, sollte beim jeweiligen Künstler nachfragen. Entsprechende Links stehen unter den Bildern.

dsktps_240