Miniaturen von Slinkachu

Das „Little People Project“ begann im Jahr 2006. Gestartet wurde es von dem Londoner Künstler Slinkachu, der diese kleinen Miniatur-Figuren die man aus dem Modellbau kennt, in allen möglichen Situationen auf der Straße zeigt. Es ist nicht nur ein Straßenkunst- sondern auch ein Fotoprojekt. In seinem Blog veröffentlicht er diese kleinen Szenen, aber auch in seinen Accounts Facebook und Instagram gibt es immer wieder neues zu entdecken. Ein paar Beispiele gibt es nachfolgend.

miniatur

Slinkachu

© Slinkachu

Fotos vom Nürburgring – DTM 2015

Vor einer Woche haben wir ja unseren Betriebsausflug zur DTM am Nürburgring gemacht. Knapp über 80 Fotos – alle unbearbeitet, nur in der Größe angepasst – habe ich nun in meinen Pinterest-Account geladen. Wer Lust zum gucken hat, der gelangt mit einem Klick in die Grafik dort hin.

pinterest

Was macht eigentlich Curiosity?

Seit knapp über drei Jahren krabbelt nun Curiosity, der von der amerikanischen Weltraumbehörde NASA entwickelte Rover, auf dem Mars herum und schickt reichlich Messdaten zur Erde die helfen sollen, das der ferne Planet den Wissenschaftlern noch einige Fragen beantwortet. Und nebenbei schießt Curiosity jede Menge Fotos die zeigen, wie es auf dem Mars aussieht.

Bildquelle: Wikipedia

Bildquelle: Wikipedia

Zugegeben, wohnen möchte ich dort nicht und eventuelle Nachbarn hat Curiosity auch noch nicht gefunden. Aber wer weiß, vielleicht lächelt uns eines Tages auf einem der Fotos mal eine nette Marsianerin an… Die neuesten Fotos kann man sich übrigens bei midnightplanets.com ansehen, eine weitere Auswahl gibt es bei der NASA.