3 Siege in Folge, wer hätte das gedacht?

1.FC Köln

Ganz ehrlich, noch vor 2 Wochen – nach der Niederlage gegen Union Berlin – hatte ich befürchtet, das das Punktekonto des Lieblingsclubs zum Ende der Hinrunde noch nicht einmal zweistellig werden würde. Klar kann man gegen die Eisernen verlieren, das haben auch andere schon erfahren. Doch auch die Niederlagen gegen direkte Mit-Konkurrenten um den Abstieg wie Düsseldorf und Mainz haben wahrscheinlich nicht nur mich teilweise fassungslos gemacht.

Deshalb hatte ich mir auch nicht zu große Hoffnungen gemacht, das man aus den letzten 3 Hinrundenbegegnungen gegen Leverkusen, Frankfurt und Bremen viel zählbares mitnehmen würde. Gut, gegen Bremen vielleicht aber sonst? Um so überraschter war ich dann am Samstagnachmittag, denn der #effzeh hatte tatsächlich das kleine Kunststückchen fertig gebracht, innerhalb einer Woche die Maximalpunktzahl von 9 einzuheimsen. Mehr als man im gesamten bisherigen Saisonverlauf sammeln konnte.

Kein Grund zur Euphorie, auch wenn das hier in Köln leichter gesagt als getan ist. Zwar befindet man sich im Moment auf einem Nichtabstiegsplatz, doch das kann sich mit beginn der Rückrunde ganz schnell wieder ändern. Denn da warten mit Wolfsburg, Dortmund, Freiburg, Mönchengladbach und Bayern München gleich Gegner, bei denen das Punkte sammeln schwer werden dürfte. Zur Erinnerung, einzig gegen Freiburg konnte man in der Hinrunde zählbares verbuchen.

Ich will zwar nicht den Schwarzmaler spielen, aber an Schmitz Backes ist man noch lange nicht vorbei. Auch wenn sich die Mannschaft, auch oder gerade wegen der neuen jungen Wilden, zum Hinrundenende deutlich kämpferischer präsentiert hat als zuvor. Und vor allem muss gegen die Mannschaften die auch da unten mit drin stehen, unbedingt gepunktet werden. Von diesem Kader dürfen/können keine spielerischen Glanzleistungen erwartet werden, aber jeder FC-Fan kann erwarten, das die Mannschaft sich nicht kampflos ergibt.

In diesem Sinne – Come on FC!

1 Kommentar zu „3 Siege in Folge, wer hätte das gedacht?“

  1. Tja, da kriegen unsere Kicker in gerade mal 7 Tagen mehr Punkte eingefahren als in den vorigen 4 Monaten, Wahnsinn!
    Aber am Ende der Saison zählt eh nur eins, Platz 15 und nicht tiefer.
    Come on EFFZEH, weiter so und jetzt erst einmal die wohlverdiente Winterpause genießen.

Kommentarfunktion geschlossen.