Monat: Oktober 2021

#Fensterdienstag #Dekoration #Aufenthaltsraum via Instagram

Link zu Instagram

Beschiss!

Man kann ja nicht Augen genug haben…

Da bist du für ein paar Tage im nördlichen Schwarzwald und schon wirst du beschissen. In einer Bäckerei in Freudenstadt bekam ich gestern Mittag Wechselgeld zurück. Kleingeld wird bei mir automatisch im Auto gebunkert, denn umsonst kann man ja – zumindest in den Städten – kaum noch parken. Und in vielen Städten musst du dir ja fast einen Kkeinkredit aufnehmen, um die Parkgebühren zahlen zu können. Naja, kennen ja die meisten sicher aus eigener Erfahrung…

Tja und gestern in Freudenstadt hat mit die nette Bäckereifachverkäuferin doch tatsächlich einen faulen Taler untergejubelt. Wobei ich ihr da keine Absicht unterstelle, ich hab es ja selbst erst gemerkt, als ich die bulgarischen Lewa in Baden-Baden dem Stadtsäckel zuführen wollte und der Parkautomat sich weigerte, das vermeintliche 2-Euro-Stück anzunehmen. Und selbst da ist mir erst auf den zweiten Blick aufgefallen, daß der Taler hier nicht gültig ist.

Zudem steht zwar eine 2 darauf, nach dem aktuellen Wechselkurs ist der Zweier aber nur einen guten Euro wert. Was für ein Beschiss! Naja, vielleicht bohre ich ein Loch durch und hänge mir den bulgarischen Beschiss-Taler als mahnendes Beispiel ins Auto. Bei der nächsten Sparkasse umtauschen um den Verlust in Grenzen zu halten dürfte wohl mit zu viel Bürokratie verbunden sein.

Vielleicht treffe ich auch in der nächsten Fußgängerzone einen Harfe spielenden Bulgaren in kurzen Hosen, dem ich die Lewa ins Körbchen schmeißen kann. Ich hab ja noch Zeit zu überlegen…

#Fensterdienstag #Gaggenau #BadenWürttemberg via Instagram

Link zu Instagram