Abstimmung über die Gestaltung eines Persiflagewagens zum Kölner Rosenmontagszug

Schlimm was da vor kurzem in Paris geschehen ist.

Natürlich beschäftigen solche Ereignisse auch die Kölner Karnevalisten. Denn gerade im Karneval gehören kritische Meinungsäußerungen dazu. Weshalb sich der Leiter des Kölner Rosenmontagszuges, Christoph Kuckelkorn, nun eine besondere Aktion überlegt hat. Passend zum diesjährigen Sessions-Motto “Social jeck, kunterbunt vernetzt” kann im Internet über die Gestaltung eines Persiflagewagens abgestimmt werden.

Auf der Facebook-Seite des Festkomitees stehen dazu insgesamt 14 Entwürfe online, die per Mausklick geliked werden können. Bis Donnerstag 22. Januar, 12:00 Uhr können Facebook-Nutzer die Galerie der Entwürfe einsehen und ihren Favoriten bestimmen. Wer sich an der Abstimmung beteiligen möchte, findet hier die Entwürfe. Meinen Favoriten seht ihr hier unten.

koelnerkarneval.de

© koelnerkarneval.de