100% männlich…

Mal ehrlich, wer hätte etwas anders vermutet? Auch mal testen?

You Are 0% Feminine, 100% Masculine

You are totally in touch with your masculine side.
In fact, you probably don’t understand women at all (even if you are one!)
You tend to be rather quiet. You’re a doer, not a talker.
Dramatic and emotional behavior turns you off. You would rather watch football than deal with drama.

Die Begrüßungs-Umfrage – Rege Teilnahme erwünscht

lupeHeute wird es hier ernst.

Ich werde heute mal eine Umfrage starten. Und ihr dürft – nein ihr müsst an dieser unfassbar interessanten Umfrage teilnehmen. Bei uns in Deutschland begrüßen oder verabschieden sich ja die allermeisten per Handschlag. Bei vertrauten Personen begrüßt oder verabschiedet man sich auch per angedeuteten Kuss auf die Wange.

Die Italiener, die Franzosen und sogar die Holländer küssen ja gerne mehrmals und das gleich rechts und links und das zwei- oder gar dreimal. Bei uns ist es überwiegend nur ein Kuss, manchmal ist es auch nur eine kurze Umarmung ganz ohne Kuss. Je nach Zusammenkunft des Freundeskreises kann dieses freundschaftliche Beschmiegen auch schon einmal in Arbeit ausarten.

Zumeist wird ja die Damenwelt mit einem Wangenkuss bedacht, beim italienischen Teil der Familie zum Beispiel begrüßen auch wir Kronen der Schöpfung uns auf diese Art. Und nun zu euch, den Hauptpersonen dieser Umfrage. Wie begrüßt ihr denn eure Freunde? Gebt ihr euch die Hand, reicht ein einfaches Hallo oder gehört ihr auch zur Wangenkuss-Fraktion? Einmal, zweimal oder dreimal?

Eure Begrüßungsvorlieben dürft, nein müsst ihr mir nun in die Kommentare posten. Oder einfach bei Facebook und Twitter antworten, wenn ihr euch hier nicht traut.

1 730 731 732 733 734 870