sonneGenau die hier nebenan soll heute nochmal scheinen…

Genau das richtige für unsere Wandertour, die wir immer Ende Oktober/Anfang November durchführen. Und wie im vergangenen Jahr scheint der Wettergott uns hold zu sein, denn für heute sind bis zu 22° Celsius vorher gesagt. Da kann man doch nicht schimpfen… In diesem Jahr sind wir ganz in der Nähe geblieben, nämlich im Siebengebirge. Eben sind wir von Königswinter aus gestartet und gerade im Einkehrhaus zum ersten Zwischenstopp angekommen. Nach einer kleinen Stärkung geht es weiter zur Klosterruine Heisterbach und wieder in Richtung Königswinter.

Wenn es die Zeit erlaubt und die Weibchen nicht schwächeln, marschieren wir eventuell auch noch auf den Drachenfels. Die Tour um den Petersberg ist etwas über 10 Kilometer lang und geht alles in allem über etwa 570 Höhenmeter. Also alles in allem ziemlich easy und auch für Ab-und-zu-Wanderer wie uns gut zu schaffen. Sollten wir den Drachenfels dann auch noch „erklimmen“, kommen nochmal etwa 10 Kilometer und weitere etwa 450 Höhenmeter hinzu.

So, ich packe mal wieder zusammen, denn es geht gleich weiter. Euch noch einen angenehmen und ruhigen Feiertag, bis morgen…

Mein Name ist Hans

Willkommen in der Quetschkommo.de. Hier berichte ich über alles was mir so in den Sinn kommt. Etwas mehr über mich kannst du hier erfahren und wo ich sonst noch so im Netz vertreten bin erfährst du mit einem Klick auf diesen Link. Wenn es dir hier gefällt komm ruhig wieder vorbei, ich würde mich freuen. Oder abonniere doch einfach den RSS-Feed dieses Blogs, um immer auf dem Laufenden zu bleiben.