Dann geben wir mal wieder den Admin

2009 habe ich die Administration unserer Schützen-Seite übergeben.

Als ich damals aus dem geschäftsführenden Vorstand zurückgetreten bin, wollte ich eigentlich mit “nichts mehr zu tun haben”, wie man bei uns in Köln sagt. Doch dieser Tage kam dann von einem Mitglied des aktuellen Vorstands die Bitte, unsere seit längerer Zeit brach liegende Seite wieder zu betreuen. Also kurzerhand eine Domain gesichert, da die alte nicht mehr zur Verfügung stand.

WordPress aufgesetzt, alte Datenbestände gesichtet und neu eingefügt und das Grundgerüst sollte jetzt stehen. Der Einfachheit halber habe ich das gleiche Theme wie hier bei der Quetschkommo.de ausgewählt, nur mit etwas anderen Farben. Die Listen und Tabellen sind fast vollständig, es fehlen nur noch Fotos und aktuelle Daten, die jetzt nach und nach vervollständigt werden. Denn ganz ehrlich, aus dem Kopf bekomme ich wegen längerer Abwesenheit noch nicht einmal die Mitglieder des aktuellen Vorstands zusammen.

Aber das dürfte wohl das kleinere Problem sein. Jedenfalls ist unsere Seite der St. Seb. Schützenbruderschaft Porz-Grengel 1959 e.V. jetzt wieder online und meinereiner versucht, das Ding auch nach Möglichkeit einigermaßen aktuell zu halten…

schuetzenblog