Ein kleines Missverständnis

kaffeeDas war wohl ein Missverständnis…

Als mir eben in Lippstadt von einer der Bediensteten beim Kaffeeröster meines Vertrauens ein Käffchen angeboten wurde, lehnte ich mit dem Hinweis auf die doch merklich gestiegenen Temperaturen ab. Denn schwitzen kann ich auch ohne Kaffee. Aber die Gute ließ nicht locker und fragte weiter: “Oder hätten sie lieber eine Eislatte?”

Was ich mit einem strahlenden Lächeln, einem langsam schweifenden Blick an mir herunter und einem “Jo, wäre nicht schlecht” beantwortete. Da wurde das Weibchen doch tatsächlich puterrot. Den Eis-Latte habe ich dann aber trotzdem getrunken, war sogar lecker…