name1

Schmitz, Meier, Müller oder Schulz, diese Namen sind sehr häufig in Deutschland anzutreffen. Doch wo sind diese Namen an anderen Orten in der Welt zu finden? Und wie oft gibt es diesen Namen überhaupt? Nun, mein Nachname ist verglichen mit anderen nicht sehr verbreitet, genau 1333 Personen mit dem Namen Linnartz gibt es weltweit. Ca. 6500 Personen weltweit leben mit einem ähnlichen Namen, etwa Lennartz, Lennertz oder auch Linnertz auf fast allen Kontinenten.

name2

Menschen mit dem gleichen Nachnamen leben vorrangig in Deutschland, in den Niederlanden und in den USA. Vereinzelte Namensvettern gibt es aber auch in Spanien und auf der englischen Insel, aber auch in Chile, Australien und in Kanada. Die in Kanada sind mir noch am ehesten bekannt, der Rest gehört eher zufällig zur Linnartz-Familie. Wer auch mal checken möchte wie oft sein Name verbreitet ist, der kann das bei Forebears. Viel Spaß dabei…

Grafiken: forebears.io

© Grafiken: forebears.io

Mein Name ist Hans

Willkommen in der Quetschkommo.de. Hier berichte ich über alles was mir so in den Sinn kommt. Etwas mehr über mich kannst du hier erfahren und wo ich sonst noch so im Netz vertreten bin erfährst du mit einem Klick auf diesen Link. Wenn es dir hier gefällt komm ruhig wieder vorbei, ich würde mich freuen. Oder abonniere doch einfach den RSS-Feed dieses Blogs, um immer auf dem Laufenden zu bleiben.

Dieser Beitrag wurde 2 mal kommentiert

  1. Ralf Wöller

    Halloechen, ich bin der Ralf

    und mein Nachnamen ist doch relativ selten.

    liebe Grüße

  2. Alex

    Immer wieder interessant, die Namen, die Herkunft und und und…
    Auch ich verfasste einmal einen Artikel zur Ahnenforschung, woher der Name stammt etc. Und jetzt teste ich doch gleich mal die Forebears! ;)