daumen

Man liest ja immer wieder über unerlaubte Verbreitungen im Netz…

Da werden Bilder und Texte munter weiter verbreitet und gerade im Social Network, etwa bei Facebook und Twitter, dürften Abmahnanwälte eine Goldgrube wittern. Dort fragen nur die wenigsten etwas nach einem eventuellen Copyright und es wird geklaut und kopiert, das es eine wahre Freude ist. Naja, ich will mich hier nicht als Anwalt aufspielen aber ich wüsste schon, wie sich ein paar Euronen nebenbei verdienen ließen…

Auch hier wie in meinem Vorgänger-Blog trudeln immer mal wieder Anfragen ein, die hauptsächlich nach der Verwertung von Fotos fragen, die in meinem Pinterest-Konto oder im Fotoblog gebunkert sind. Und wenn es nicht ums große Geld verdienen geht, habe ich grundsätzlich auch nichts dagegen, wenn ein Foto von mir in einem anderen Blog, einem Forum oder im Social Network erscheint. Schließlich sind das alles keine Meisterwerke und Kohle verdienen möchte ich damit auch nicht unbedingt. Nur eine kurze Anfrage per Mail reicht doch schon, um mich friedlich zu stimmen.

Und da möchte ich jetzt mal den Herrn Wegener lobend erwähnen. Der Herr Wegener arbeitet bei einem Versicherungskonzern und hat mir gestern eine Mail geschrieben in der er darum bat, eines meiner Fotos in einer Powerpoint-Präsentation zu Schulungszwecken verwenden zu dürfen. Finde ich sehr lobenswert, dass man selbst für die Präsentation in Power Point anfragt, ob man das Foto dieses alten Aufsatzheftes, dass in meinem – mittlerweile leider sehr vernachlässigten – Fotoblog veröffentlicht wurde, verwenden darf.

Lieber Herr Wegener, wie schon in meiner Antwortmail bemerkt reicht diese Anfrage schon und ich würde mich freuen, wenn es andere genauso handhaben würden. Im Normalfall bekomme ich ihre Präsentation sicher nie zu Gesicht, weshalb auch eine Verwendung des Fotos sicher auch per Copy & Paste und „Shayc was drauf, merkt sowieso keiner“ möglich gewesen wäre. Aber sie haben gefragt, wie sich das gehört. Und das finde ich gut! Großes Lob und selbstverständlich dürfen sie das Foto auch verwenden!

Mein Name ist Hans

Willkommen in der Quetschkommo.de. Hier berichte ich über alles was mir so in den Sinn kommt. Etwas mehr über mich kannst du hier erfahren und wo ich sonst noch so im Netz vertreten bin erfährst du mit einem Klick auf diesen Link. Wenn es dir hier gefällt komm ruhig wieder vorbei, ich würde mich freuen. Oder abonniere doch einfach den RSS-Feed dieses Blogs, um immer auf dem Laufenden zu bleiben.

Dieser Beitrag wurde 1 mal kommentiert

  1. Alex

    Auch ich bekam vor 1-2 Wochen eine Anfrage wegen einer Uni-Arbeit, um ein Bild zu benutzen. Finde das gut. Und danke auch dir an dieser Stelle für die heutigen 3 Artikel. *lach*
    Angenehmen Abend.