reisszwecken

Das heutige Thema behandelt einen aktuellen Anlass.

Denn ich habe im Lotto gewonnen und jetzt sitze ich hier und grübele, wie ich das Geld am besten anlege. Aktien, Grundbesitz, Firmenbeteiligungen? Alles nicht so meins… Kaugummi vielleicht, für ein Eis ist es ja da draußen noch ein wenig zu frisch. Wobei – ich könnte die Kohle ja auch kurzfristig anlegen und mir dann im Sommer ein Eis kaufen. Naja, mir wird schon etwas einfallen, wie ich die 2 Euro 50 verbraten kann…

Aber mal im Ernst, mein Lottogewinn vom Samstag ist ja nur ein Kleckerbetrag, wobei ich aber auch nicht regelmäßig spiele. Ich habe zwar eine Lotto-App auf dem Smartphone, verschwitze aber meistens die Abgabetermine. Im Falle eines Gewinns kommt es natürlich immer auf die Höhe des Betrags an. Bei einem Gewinn von mehreren Millionen bekämen aber nicht nur Familienmitglieder, sondern auch meine engsten Freunde noch einen Batzen davon ab.

Denn zu viel Geld versaut den Charakter und bisher bin ich auch ganz gut ohne Millionen klar gekommen. Warum dann also nicht teilen und das Glück quasi so noch ein wenig vermehren? Ich weiß auch nicht, ob ich im Falle eines Millionengewinns meinen Job jetzt schon aufgeben würde. Denn der macht mir Spaß und so viele Jahre bis zum Ruhestand hab ich ja auch nicht mehr.

Doch womöglich nur in der Weltgeschichte herum gondeln und Kohle verprassen, dazu bin ich wahrscheinlich nicht der Typ. Aber Gott sein Dank brauche ich mir über einen höheren Lottogewinn keine Gedanken zu machen. Denn die Wahrscheinlichkeit in Verbindung mit der nur unregelmäßigen Teilnahme, da ist so etwas eher unwahrscheinlich. Morgen kommt dann „mein“ Thema: Was mich an Frauen anzieht.

Naja, wird sicher ein kurzer Beitrag…

Mein Name ist Hans

Willkommen in der Quetschkommo.de. Hier berichte ich über alles was mir so in den Sinn kommt. Etwas mehr über mich kannst du hier erfahren und wo ich sonst noch so im Netz vertreten bin erfährst du mit einem Klick auf diesen Link. Wenn es dir hier gefällt komm ruhig wieder vorbei, ich würde mich freuen. Oder abonniere doch einfach den RSS-Feed dieses Blogs, um immer auf dem Laufenden zu bleiben.

Dieser Beitrag wurde 3 mal kommentiert

  1. Alex

    Na siehst du. Und ich hatte in der gleichen Ziehung 2 richtige Endziffer bei Super6! :D
    Das höchste was es mal bei mir gab waren 75EUR.
    Mal schauen, was die Zukunft bringt und dann… bleibe ich so wie ich bin! :D