Ich bin ja nicht so ein Zocker, weder direkt am PC noch woanders. Und wie viele andere auch nerven diese Spiele-Einladungen bei Facebook doch sehr, denn was da alleine in meinem „Freundeskreis“ täglich so abgeht, das geht schon nicht mehr auf die schon sprichwörtliche Kuhhaut. Doch dem Herrn Gott sei Dank kann man diese Dinge ja auch blockieren und da hat sich bei mir schon eine ganz ansehnliche Liste angesammelt, wie man in dem Screenshot hier unten sehen kann.

blockscreen

Mein Name ist Hans

Willkommen in der Quetschkommo.de. Hier berichte ich über alles was mir so in den Sinn kommt. Etwas mehr über mich kannst du hier erfahren und wo ich sonst noch so im Netz vertreten bin erfährst du mit einem Klick auf diesen Link. Wenn es dir hier gefällt komm ruhig wieder vorbei, ich würde mich freuen. Oder abonniere doch einfach den RSS-Feed dieses Blogs, um immer auf dem Laufenden zu bleiben.

Dieser Beitrag wurde 2 mal kommentiert

    • Hans

      Wäre auch eine Möglichkeit, allerdings gingen dann auch eine Menge Leute mit unter, mit denen ich ausschließlich über Facebook kommuniziere…