Man hat ja leider bei der Fußball-Europameisterschaft 2016 schon viele hirnrissige Aktionen von gewalttätigen Hooligans verschiedener Aktionen gesehen. Zu den großen Ausnahmen gehören da die irischen Fans, die nicht nur als friedlich und fair bekannt sind, sondern auch ihre Mannschaft noch bei einer Niederlage feiern. Und wenn es sein muss, versuchen sie sogar noch mit einem Schlaflied ein Kind zu beruhigen…

Mein Name ist Hans

Willkommen in der Quetschkommo.de. Hier berichte ich über alles was mir so in den Sinn kommt. Etwas mehr über mich kannst du hier erfahren und wo ich sonst noch so im Netz vertreten bin erfährst du mit einem Klick auf diesen Link. Wenn es dir hier gefällt komm ruhig wieder vorbei, ich würde mich freuen. Oder abonniere doch einfach den RSS-Feed dieses Blogs, um immer auf dem Laufenden zu bleiben.

Dieser Beitrag wurde 2 mal kommentiert

  1. Alex

    Habe von dem Video schon gehört. Werde es mir heute Abend mal zu Gemüte führen. Solche Fans wünscht man sich. Da kann man gerne auf die anderen und deren Schlagzeilen verzichten!

  2. Hans

    Die Jungs sind einfach einmalig. Auch heute wurde die nordirische Mannschaft wieder 90 Minuten stimmgewaltig und friedlich angefeuert. So muss das, da können sich einige eine Scheibe von abschneiden…