Mit LEGO kann man ja richtig cooles Zeug bauen…

Es gibt aber auch Leute, die von einem 08/15-Bauplan wenig halten und statt dessen einige Kreationen erstellen. Andreas hat zum Beispiel in seinem flickr-Account eine Menge Beispiele dafür. Jason und Kristal haben auch eine sehr ansehnliche Sammlung an außergewöhnlichen Modellen. Unter anderem hat Jason jetzt eine voll funktionsfähige Tastatur aus LEGO-Bauteilen entwickelt, die zwar etwas ungewöhnlich aussieht, sich aber von einer “herkömmlichen” Tastatur nur in einer etwas verzögerten Anschlagrate unterscheidet.

Lego-Keyboard

Auf der Seite von JK Brickworks gibt es ein entsprechendes Video, wo man sich den Bau und die Funktion nochmal genau ansehen kann. Der erste Prototyp entstand übrigens schon im Jahr 2005, geriet dann erst einmal in Vergessenheit und wurde nach der Überwindung einiger technischer Probleme schließlich in diesem Jahr vollendet. Nichts ist eben unmöglich mit LEGO…

Wer Interesse hat, kann sich ja in der Galerie von JK Brickworks mal umsehen, da gibts noch mehr tolle Sachen.

Mein Name ist Hans

Willkommen in der Quetschkommo.de. Hier berichte ich über alles was mir so in den Sinn kommt. Etwas mehr über mich kannst du hier erfahren und wo ich sonst noch so im Netz vertreten bin erfährst du mit einem Klick auf diesen Link. Wenn es dir hier gefällt komm ruhig wieder vorbei, ich würde mich freuen. Oder abonniere doch einfach den RSS-Feed dieses Blogs, um immer auf dem Laufenden zu bleiben.