nurmalsoIch glaube, ich habe den Beruf verfehlt.

Ich wäre besser Entfesselungskünstler, oder noch besser Entpackungskünstler, geworden. Wobei ich mir nicht sicher bin, ob dies ein anerkannter Lehrberuf ist. Wenn nicht, dann werde ich das mal dem Einzelhandelsverband vorschlagen. Denn es ist doch nicht normal dass Mann, wenn man beim Elektronikriesen ein paar stinknormale Batterien erstanden hat schon schweres Werkzeug benötigt, um diese aus ihrer Verpackung zu befreien.

Gegen den Preis ist ja eigentlich nichts einzuwenden, allerdings bin ich davon überzeugt, dass ich die Hälfte des Preises für die äußerst stabile Verpackung gelöhnt habe. Da wäre es doch schön gewesen, wenn man mir wenigstens eine elektrische Tigersäge oder ein einfaches Geflügelmesser mitgegeben hätte.

Denn die Batterien mit einem Taschenmesser aus der Verpackung zu lösen, grenzte ja schon fast an einen Selbstmordversuch.

Mein Name ist Hans

Willkommen in der Quetschkommo.de. Hier berichte ich über alles was mir so in den Sinn kommt. Etwas mehr über mich kannst du hier erfahren und wo ich sonst noch so im Netz vertreten bin erfährst du mit einem Klick auf diesen Link. Wenn es dir hier gefällt komm ruhig wieder vorbei, ich würde mich freuen. Oder abonniere doch einfach den RSS-Feed dieses Blogs, um immer auf dem Laufenden zu bleiben.