reisszweckenEs ist mal wieder Sommerzeit…

Derjenige der damals diesen Vorschlag gemacht hat, hier bei uns die Sommer- und Winterzeit einzuführen, den müsste man noch nachträglich an den Nasenflügeln aufhängen. Wann kommt eigentlich mal jemand auf die Idee, diese absolut unsinnige und überflüssige Regelung abzuschaffen? Denn das, was man sich eigentlich davon versprochen hat, kann man sowieso in die Tonne kloppen. Oder spart jemand von euch dadurch etwa Strom?

Statt dessen lässt man den Biorythmus von Menschen Achterbahn fahren. Nur um nicht zugeben zu müssen, dass diese Regelung einfach nur großer Müll ist und keinerlei Nutzen bringt. Oder hat man einfach nur Schiss vor unseren europäischen Verbündeten, die dann wahrscheinlich wieder Zeter und Mordio schreien würden?

Demnächst müssen wir wahrscheinlich im Sommer auch alle rückwärts gehen. Das soll angeblich Energie sparen, weil man dann nicht so schnell geht. Wann werden diese Blödmannsgehilfen in Berlin endlich mal wach und hören auf die Stimme der Bürger? Aber darauf können wir wahrscheinlich ewig warten. Man könnte sich ja sonst einen Schritt außerhalb der Europäischen Gemeinschaft bewegen und das treibt unseren Volksvertretern wohl die taubeneigroßen Angstschweißperlen auf die Stirn.

Gibt es denn wirklich keine Möglichkeit, uns dieser leidigen Sommerzeit zu entledigen? Die Zeit wird lang bis zum 25. Oktober, bis alles wieder in geregelten Bahnen läuft…

Mein Name ist Hans

Willkommen in der Quetschkommo.de. Hier berichte ich über alles was mir so in den Sinn kommt. Etwas mehr über mich kannst du hier erfahren und wo ich sonst noch so im Netz vertreten bin erfährst du mit einem Klick auf diesen Link. Wenn es dir hier gefällt komm ruhig wieder vorbei, ich würde mich freuen. Oder abonniere doch einfach den RSS-Feed dieses Blogs, um immer auf dem Laufenden zu bleiben.