In eineinhalb Wochen steht das nächste sportliche Großereignis vor der Tür, die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich wird am 10. Juni 2016 mit dem Spiel Frankreich gegen Rumänien eröffnet. Da Frankreich quasi um die Ecke liegt, wird es bei diesem Turnier zumindest keine nächtlichen Spiele wie zuletzt bei der WM 2014 geben.

Die Nachmittagsspiele finden bereits um 15 Uhr statt, danach folgt ein Spiel um 18 Uhr und ein abendliches Spiel um 21 Uhr. Insgesamt werden also während der Vorrunde drei Fußballspiele pro Tag ausgetragen, ebenso in der Runde der letzten 16 Mannschaften. Ab dem Viertelfinale gibt es nur noch ein tägliches Spiel, welches dann um 21 Uhr angepfiffen wird. Auch die beiden Halbfinalspiele und das Finale beginnen jeweils um 21 Uhr.

Die deutsche Mannschaft spielt an den folgenden Tagen:

* 12. Juni 2016, 21 Uhr: Deutschland : Ukraine (Lille)
* 16. Juni 2016, 21 Uhr: Deutschland : Polen (Saint-Denis)
* 21. Juni 2016, 18 Uhr: Nordirland : Deutschland (Paris)

Möchte der geneigte Fußballfan alle EM-Spiele verfolgen, heißt es dann zumindest in der Vorrunde entweder früher Feierabend zu machen, Urlaub zu nehmen oder eine entsprechende App auf dem Smartphone zu installieren. Ich baue in dieser Beziehung weiterhin auf meine fußballerische Allzweckwaffe Onefootball, die für diese EM 2016 entsprechend aufgerüstet wurde. (Onefootball als Android-App)

Wer nur mal die aktuellen Ergebnisse checken möchte, der dürfte auch mit der App EM 2016 Spielplan bestens bedient sein. (EM 2016 Spielplan als Android-App) Falls jemand eher auf die altbewährte Methode stehen sollte, die Ergebnisse eigens per Hand einzutragen, der kann sich den kompletten Spielplan der EM 2016 hier als PDF-Datei downloaden. (Quelle: UEFA).

spielplan

Und für die die es überhaupt nicht mehr erwarten können, gibt es bei em2016.net schon jetzt aktuelle Infos zu den einzelnen Kadern, Testspielberichte und vieles mehr. Die EM 2016 kann kommen, wir sind gerüstet!

Mein Name ist Hans

Willkommen in der Quetschkommo.de. Hier berichte ich über alles was mir so in den Sinn kommt. Etwas mehr über mich kannst du hier erfahren und wo ich sonst noch so im Netz vertreten bin erfährst du mit einem Klick auf diesen Link. Wenn es dir hier gefällt komm ruhig wieder vorbei, ich würde mich freuen. Oder abonniere doch einfach den RSS-Feed dieses Blogs, um immer auf dem Laufenden zu bleiben.

Dieser Beitrag wurde 1 mal kommentiert

  1. Alex

    Die Spiele sind schon im Kalender eingetragen, beim Tippspiel wird mitgemacht… von mir aus kann es losgehen. Auch ich bin gerüstet. :)