wordpressEin wenig Statistik…

Nur etwa 22% der Besucher dieses Blogs nutzen eine Auflösung, die kleiner als 1024×768 Pixel ist. Auch wenn mittlerweile viele “unterwegs” per Smartphone oder Tablet surfen, scheint der heimische Rechner mit dem größeren Bildschirm wohl beliebter zu sein, wenn es darum geht Blogs zu lesen. Eine Auflösung von 1024×768 nutzen immerhin noch 17% aller Besucher, der große Rest teilt sich diverse größere Auflösungen. Ich persönlich nutze am Laptop eine Auflösung von 1600×900 Pixel, wegen meines Responsive Designs ist die Auflösung allerdings kein Problem mehr, denn ob nun größer oder kleiner, das Theme regelt das ja automatisch.

Auch die iOS-und Linux-Jünger sind klar gegen die etwa 92% der Besucher in der Minderheit, die Windows als Betriebssystem nutzen. Erstaunlicherweise sind von diesen 92% immer noch 55%!! Windows XP-Nutzer, die entweder keine Lust oder keine Kohle haben, endlich mal auf ein aktuelles Betriebssystem aufzurüsten. Windows 7 folgt mit 17%, Windows 8 mit 10%, Windows 8.1 mit 9,5% und der Rest verteilt sich auf Linux und Mac OS. Dafür dass die Apple-Fanatiker immer so eine Welle machen ein ziemlich eindeutiges Bild.

Bei den Browsern sieht es so aus, dass der Internet Explorer mit 35% immer noch der Platzhirsch ist. Sogar der IE6 wird hier noch mit sage und schreibe 9% erfasst, da möchte ich lieber gar nicht wissen, wie die übrige “Ausstattung” des Rechners aussieht. Firefox folgt mit 24% dahinter, mein bevorzugter Chrome-Browser hat im Gegensatz zum vergangenen Jahr mit 23 % gut aufgeholt, weit abgeschlagen rangieren Opera, Safari und andere. Diese anderen 15 Browser führen aber eher ein Schattendasein und teilen sich die restlichen Anteile.

Und das alles hat mir gestern Abend meine Statistik verraten, die ich nach längerer Zeit mal wieder abgefragt habe. Wenn der erste Monat mit meinem neuen Count per Day-Plugin voll ist, werde ich das auch nochmal Statify bezüglich der Besucherzahlen gegenüber stellen.

Mein Name ist Hans

Willkommen in der Quetschkommo.de. Hier berichte ich über alles was mir so in den Sinn kommt. Etwas mehr über mich kannst du hier erfahren und wo ich sonst noch so im Netz vertreten bin erfährst du mit einem Klick auf diesen Link. Wenn es dir hier gefällt komm ruhig wieder vorbei, ich würde mich freuen. Oder abonniere doch einfach den RSS-Feed dieses Blogs, um immer auf dem Laufenden zu bleiben.

Dieser Beitrag wurde 1 mal kommentiert

  1. cimddwc

    Bei mir kommt der IE nur auf 19% – Platz 4 hinter Chrome (19,8%), Safari (22,8%, inkl. mobil), Firefox (32,0%). An Auflösungen hab ich zu bieten:

    Breite bis 800: 17.5%
    bis 1024: 14.0%
    bis 1280: 17.1%
    bis 1440: 14.3%
    bis 1680: 19.5%
    bis 1920: 16.4%
    mehr: 1.2%
    Wobei nur 6,9% auch Fensterbreiten über 1680 Pixel verwenden. Breiten über 920 bis 1024 werden von 28,5% bevorzugt.

    Betriebssystemstatistiken hab ich leider keine.